Über uns

Die Bausteinsammlung der Selbständigen Evangelisch-Lutherischen Kirche
Die Bausteinsammlung der SELK ist der Gesamtkirche als Hilfswerk zugeordnet. Die Durchführung aller damit verbundenen Aufgaben werden von den Beauftragten, Susan und Hans-Hermann Buhr aus der St. Petri-Gemeinde Hannover, durchgeführt. Die Tätigkeiten finden in Abstimmung mit der Kirchenleitung statt. Den Beauftragten sind zur Unterstützung in den Kirchenbezirken weitere ehrenamtliche Gemeindeglieder zugeteilt.


Mit Bausteinen aus Papier helfen
Seit 1950 besteht die Bausteinsammlung. Zuerst als eingetragener Verein und ab 1972, mit Gründung der SELK, als Hilfswerk ihr zugeordnet. Die damalige Not machte erfinderisch, denn es fehlten nach dem Krieg Kirchen und Gebäude, in denen Gottesdienste und das Gemeindeleben stattfinden konnten. Wohnungen  für Pfarrer und deren Familien waren nur unzureichend oder gar nicht vorhanden.

Baustein 1950Um die Last der Finanzierung neuer Kirchen und Pfarrwohnungen auf möglichst viele Schultern zu verteilen, wurden Bausteine gedruckt. Zuerst im Wert eines ¼ Bausteines.

Heute werden zum Kauf Bausteine im Wert von 1,- 2,- 5,- 10,- und 20,- Euro angeboten. Außerdem besteht die Möglichkeit, durch Kollekten in den Gemeinden oder durch Einzelspenden Bauvorhaben zu unterstützen. Von Herzen darf mit christlicher Nächstenliebe gespendet werden, denn wir sind eine Gemeinde in Christus.

1. Chronik 29,9: Und das Volk war fröhlich, dass sie so willig waren; denn sie gaben’s dem HERRN freiwillig von ganzem Herzen.


Kirchenneubau, Sanierung/Renovierung von Kirchen, Gemeindehäusern, Pfarrhäusern
Jede Gemeinde, die finanzielle Hilfe bei ihren Bauvorhaben benötigt, kann sich an die Kirchenleitung wenden. Sie entscheidet jedes Jahr, wer die Bausteinsammlung erhält.


Berichte über die Bausteinsammlung:
Zur Synode 2015 in Hermannsburg | PDF 228 kB
Zur Synode 2011 in Berlin-Spandau | PDF 28 kB
Zur Synode 2007 in Radevormwald | PDF 70 kB



Literatur zur Bausteinsammlung:
Matthias, Heinrich: Bautätiger Glaube:
50 Jahre Bausteinsammlung in der Selbständigen Evangelisch-Lutherischen Kirche.
Groß Oesingen: VLB-Harms, 2000. – 112 S. – Ill., Noten
(Oberurseler Hefte; 38)